Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera
Hinweis zur Nutzung von Cookies auf Ihrem Endgerät

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet teampenta Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Alcoa // Markenentwicklung & Markenführung

Alcoa // Markenentwicklung & Markenführung

Das Alcoa-Tochterunternehmen Alcoa Architectural Products (AAP) mit Sitz in Frankreich und den USA produziert und vertreibt weltweit innovative Aluminium-Verbundplatten und Aluminiumbleche.

Einen strategischen Schwerpunkt des Konzerns bildet die Baubranche, in der Wettbewerber nahezu identische Produkte anbieten. Die Segmentierung und Differenzierung der Märkte und Produktlinien waren deshalb die zentralen strategischen Aufgaben von teampenta, die AAP bereits seit mehr als zehn Jahren betreut. Ein wesentlicher Bestandteil dieser langjährigen erfolgreichen Kundenbeziehung ist die enge Zusammenarbeit in der strategischen Markenführung. Die Grundzüge der von der Dortmunder Agentur erarbeiteten Markenarchitektur und Kommunikationsstrategie wurden nicht nur für die Alcoa-Tochter genutzt, sondern sogar von der amerikanischen „Muttergesellschaft“ in Eastman übernommen.

Um die umfassende Bandbreite des Unternehmens an Oberflächen für Aluminiumfassaden darzustellen, haben wir ein Farbkartenkonzept erstellt, welches die umfassende Bandbreite an Farben, Design und Sonderbeschichtungen aufzeigt. Im Zuge der Entwicklung verfeinerten wir zudem die Designs mehrerer Oberflächen, die anschließend in die Produktion der Aluminium-Verbundplatten einflossen. Die innovativen Produkte wurden breitflächig in diversen Fachmedien thematisiert und auf nationalen sowie internationalen Messen vorgestellt.

Zum Anfang
Container schließen